Jörg Lange Spanienbilder

bild19

Jörg Lange wurde 1957 in Wuppertal geboren. Nach Abschluss des Studiums der Visuellen Kommunikation in Dortmund 1989, arbeitet er als freiberuflicher Fotograf in Wuppertal. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind Reportage, Feature, Portrait und Architektur. Seit einigen Jahren wirkt er auch an Dokumentarfilmen, Buchbeiträgen und Kalendern mit. Von seinen Reisen nach Polen, Chile und Spanien brachte er umfangreiches Fotomaterial mit, das er bereits in zahlreichen Ausstellungen in Deutschland und im Ausland präsentierte. Die Ausstellung zeigt 25 Schwarz-Weiss Fotografien verschiedener Wallfahrten, Feste und Prozessionen, die der Fotograf in den letzten Jahren auf seinen Reisen quer durch die verschiedensten spanischen Provinzen zusammen getragen hat.