Wojciech Dziennaik – Spuren der Verwandlung

bild12

Wojciech Dziennaik ist 1966 in Sosnowiec / Polen geboren. Er studierte an der Kunstakademie Krakau Bildhauerei bei Prof. Hochul und an der Kunstakademie Katowice Grafik bei Prof. Jura. Neben seiner künstlerischen Arbeit betätigt er sich als Bühnenbildner für verschiedene Theater in Polen. Seit 1997 beschäftigt er sich ausschließlich mit seiner künstlerischen Arbeit. Wojciech Dziennaik ist ein Künstler, der mit Konsequenz sein Ziel verfolgt. Schwierigkeiten und unüberwindliche Barrieren stellen für ihn lediglich eine Herausforderung dar, sich dem Widerstand der Materie zu stellen und Grenzen zu überwinden. Die Ursache für diese Entschlossenheit mag u.a. daran liegen, dass er in den ersten Tagen seines Lebens einem lebensbedrohliche Unglück ausgeliefert war, das er nicht ohne physische Folgen überlebte.